Konservierungswissenschaft im Dialog 2018
Öffentliche Vortragsreihe des Rathgen Forschungslabors



   
Der Förderkreis des Rathgen-Forschungslabors organisiert Vorträge und Fachführungen, seit 2006 in Zusammenarbeit mit dem Rathgen-Forschungslabor als öffentliche Vortragsreihe unter der Generalüberschrift "Konservierungswissenschaft im Dialog"

Die Vorträge finden jeweils am letzten Dienstag eines Monats um 19 Uhr im Brugsch-Pascha-Saal im Verwaltungsgebäude des Archäologischen Zentrums auf den Museumshöfen statt.
Zugang: Archäologisches Zentrum, Geschwister-Scholl-Str. 6, 10117 Berlin-Mitte: durch die Empfangshalle über den Hof in das angrenzende Haus 20B, 5. Stock (mit dem Glasaufzug)

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit, im kleinen Kreis mit dem/der ReferentIn zu diskutieren. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.



30.01.2018 Rudy Plarre
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
"Eine kleine Natur- und Kulturgeschichte der Kleidermotte nebst Möglichkeiten ihrer biologischen Bekämpfung"
27.02.2018 Christoph Herm
Hochschule für Bildende Künste Dresden, Archäometrie und Naturwissenschaftliche Forschung in der Konservierung/Restaurierung
"Von der Wissenschaft zur Kunst und zurück - Untersuchungen zum Farbsystem Wilhelm Ostwalds"
27.03.2018 Gerhard Pfaff
Technische Universität Darmstadt
"Farbe im Museum - Einblicke in die Welt der anorganischen Pigmente"
24.04.2018 Salwa-Viktoria Joram
Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin, SPK
"Aktuelle Farbstoff-Untersuchungen am Reformationsteppich der Anna Bump aus dem Jahre 1667"
29.05.2018 Eef Overgaauw, Julia Bispinck-Roßbacher
Handschriftenabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin, SPK
"Das Stundenbuch der Maria von Geldern - ein interdisziplinäres Forschungsprojekt"
26.06.2018 Bärbel Arnold
ehem. Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege
"Monitoring mittelalterlicher Wandmalereien im Nordosten Brandenburgs"
 
02.08.2018 Sommerfest des Rathgen-Forschungslabors gemeinsam mit Museum Berggruen, Bröhanmuseum und Bettina Berggruen Garten
 
  Sommerpause im Juli und August
 
25.09.2018 Kristina Mösl
Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, SPK
"Caspar David Friedrich, "Mönch am Meer" und "Abtei im Eichwald" Kunsttechnologie - Konservierung - Restaurierung"
30.10.2018 Stefan Röhrs
Rathgen-Forschungslabor, Staatliche Museen zu Berlin, SPK
"Die zwei Seiten der Analytik von Silbermünzen"
27.11.2018 Uwe Peltz
Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, SPK
"In eigener Sache - Das Chemische Laboratorium von der Gründung bis zur Wiedervereinigung"